Integrierter Speichenmagnet

Ohne Speichenmagnet arbeitet kaum ein Fahrradtacho. Allerdings sind die meisten
Magnete, die mit den Tachos ausgeliefert werden, recht klobig. An den eleganten
Laufrädern wirken sie wie ein Fremdkörper.

Aufgeklebte Mini-Magnete sind schön klein und unauffällig. Sie gehen aber schnell verloren,
wenn Sie z. B. ungewollten Kontakt zum Tachosender bekommen.

Dafür haben wir unseren integrierten Speichenmagneten. Wir bringen einen starken
Neodym-Magneten beim Aufbau des Laufrades sicher an der Speiche an. Er kann
noch in der Höhe verschoben werden - und wenn die passende Höhe gefunden ist,
kann er mit einem Tropfen Klebstoff endgültig fixiert werden. Verloren geht der
nicht mehr.

Natürlich fixieren wir Ihren Magneten auch gleich endgültig, wenn Sie das wünschen.
Dafür geben Sie uns dafür die Wunschposition für den Magneten an. Diese messen
wir in Zentimeter ab der Nabenmitte, entlang der Speiche. So können wir den Magneten
gleich an der richtigen Position fixieren und Sie können sofort mit Ihrem unauffälligen
Tachomagneten starten.

Hier würde der Speichenmagnet angezeigt