Rennradkurbel Rotor 3D Plus INPower, ca. 499 Gramm

Artikelnummer: RO_3D+_Inpower

Lochkreis
Kurbellänge

789,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Lieferstatus: 0

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Die 3D Plus Kurbel ist die leichteste Kurbel aus dem Hause Rotor. Jetzt ist die Kurbel
mit dem innovativen INPower Wattmess-System ausgestattet. Als Material wird
Aluminium 7055 verwendet. Die Kurbelarme werden geschmiedet, um das Material
zu verdichten. Anschliessend wird die Kurbel durch das Trinity Drilling System
hohlgebohrt. So wird Material und Gewicht gespart, ohne die Struktur zu schwächen.

Die Leistungsmessung findet in der Achse statt. Die Messung erfolgt über die mit
der Achse verbundenen linken Kurbelseite.Damit können auch vorhandene
ROTOR-Kurbeln durch Zukauf eines linken Kurbelarms zu Leistungsmessern aufgerüstet
werden.

Aussehen, Ästhetik und Antrieb des Rads bleiben durch die Wattmesstechnik äußerlich
unverändert, Rotor  INPower ist nahezu unsichtbar.

Die Position innerhalb des Innenlagers macht das System unempfindlich gegenüber Schmutz,
Stößen, Erschütterungen und Stürzen. Ein gezieltes Training mit Leistungsmessung ist bei jedem
Wetter und auf jedem Radtyp möglich.

INPower ist kompatibel mit allen ANT+-fähigen Geräten und bietet drahtlose Übertragung
auf verschiedene Bike Computer, wie z. B. Garmin, O-Synce, Sigma, Xplova usw.

Der Rotor-Leistungsmesser arbeitet mit einer handelsüblichen AA-Batterie. Diese bietet eine lange
Batterielebensdauer von ca. 300 Stunden und kann einfach und werkzeuglos getauscht werden.

Für ROTORs Q-Ring Kettenblätter erlaubt die Rotor Software in Verbindung mit der INpower
Technik eine gezielte Kraftanalyse mittels TORQUE 360 und optimalem Kettenblattwinkel (OCA).
Damit können Radfahrer die Stärke ihres Tritts je nach Kurbelposition präzise und exakt
feststellen. Anhand der Messwerte von TORQUE 360 und OCA können Radsportler ihre
Q-Rings damit perfekt auf ihren individuellen Trittcharakter abstimmen und so ihre optimale
Kraftumsetzung erzielen.

Die Kurbel kann mit unterschiedlichen Spidern zur Aufnahme der Kettenblätter gewählt
werden.Zur Wahl stehen:

  • 5-armiger Spider, Kompaktlochkreis 110 mm
  • 5-armiger Spider, Kompaktlochkreis 130 mm
  • MAS Spider, Kompaktlochkreis 110 mm
  • MAS Spider, Standard-Lochkreis 130 mm
Der MAS Spider bietet feinere Verstellmöglichkeiten für die Rotor Q-Ring Kettenblätter.
So kann der Fahrer die Stellung der ovalen Q-Rings noch feiner an die eigenen Bedürfnisse
anpassen.

Der MAS Spider verfügt über zusätzliche Bohrungen, die ein Verdrehen des Kettenblattes
um 2,5° erlaubt. Damit verdoppelt sich die Anzahl möglicher Positionen des Q-Rings auf
der Kurbel und es kann eine hervorragende Fein-Einstellung erfolgen.
 
 
Gewicht  ca. 499 Gramm = 170 mm
 ca. 520 Gramm = 175 mm
Lochkreis  110 mm, 130 mm
Achsdurchmesser  30 mm
Kompatibilität  alle Innenlager mit 30 mm
 Achsdurchmesser, z. B. BSA, ITA,
 BB86, BB30, BB30 PF, BBRight,
 BB386 Evo
Kurbellängen  170 mm
 172,5 mm
 175 mm
Q-Faktor  148 mm
Kettenlinie  43,5 mm

Schaltung
 Kompatibel zu allen 10-fach und
 11-fach Antrieben
Material  Aluminium
Wattmessung  Rotor INPower System
Funknorm  ANT+
Einsatzbereich  Rennrad - Road
Lieferumfang  Kurbel
 Kettenblattschrauben

Finde hier viele Infos zum Training mit Wattmessung




 



Ausführung Kurbel: Mit Kraftmessung 2-fach
Achsdurchmesser Kurbel: 30 mm Achse

Video

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt